IMMOFUX Karlsruhe Stadtgalerie | Immobiliengalerie


Informationen zum Häuser auf dem Land

Unter einem Haus auf dem Land wird eine Immobilie ausserhalb der Stadt und nicht am Stadtrand verstanden.



 

Informationen zum Immobilien in top Verkehrslage

Unter Immobilien in top Verkehrslage versteht man unbebaute und bebaute Grundstücke speziell Häuser, Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen und Gewerbeimmobilien mit sehr guter Verkehrsinfrastruktur.

Verkehrsinfrastruktur umfasst die Infrastruktur des

  • Straßenverkehrs (Straßen sowie öffentlicher Personennahverkehr und Personenfernverkehr)
  • Schienenverkehrs (Eisenbahn, Nah- und Fernbahn)
  • Luftverkehrs (Flughäfen)
  • Schiffsverkehrs (Häfen, Binnengewässer, Seeschifffahrt)


Die Verkehrsinfrastruktur wird als zentraler wirtschaftlicher Standortfaktor angesehen.

Informationen zum Thema Immobilien in Citylage

Unter Immobilien in der City versteht man unbebaute und bebaute Grundstücke speziell Häuser, Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen und Gewerbeimmobilien in der Innenstadt einer Stadt.

Die Innenstadt-, Zentrums- oder Citylage ist in der Mitte der Stadt oder bei Großstädten in der Mitte der Stadtteile. In der Regel befinden sich dort die Fußgängerzonen und Geschäftsstraßen, aber auch die historisch gewachsenen Altstadtkerne.



 

Informationen zum Thema Immobilien am Stadtrand

Unter Immobilien am Stadtrand versteht man unbebaute und bebaute Grundstücke speziell Häuser, Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen und Gewerbeimmobilien am Rand (Peripherie) einer Stadt.

Städte werden nach den Einwohnern unterschieden in Landstädte, Kleinstädte, Mittelstädte und Großstädte.

Als Stadtrand wird der Bereich der Städte bezeichnet, der ausserhalb der eigentlichen Innenstadt liegt.

Im Stadtkern - der City und dem Cityrand - sind die Ursprünge der Stadt mit markanten historische Bauwerken und Geschäftszentren. Umgeben ist die innere Stadt von gründerzeitlichen Vierteln, Stadterweiterungen und Nachkriegsbauten am Innenstadtrand.

Als Stadtrandlage bezeichnet man heute auch eingemeindete Orte und geplante Stadterweiterungen. Weiterhin wird der Begriff für vorgelagerte Siedlungen - sogenannte Vororte - in großen Ballungsräumen gebraucht.

Informationen zum stadtnahe Immobilien

Unter stadtnahen Immobilien versteht man unbebaute und bebaute Grundstücke speziell Häuser, Mietwohnungen oder Eigentumswohnungen und Gewerbeimmobilien in der Nähe einer Stadt.

Städte werden nach den Einwohnern unterschieden in Landstädte, Kleinstädte, Mittelstädte und Großstädte.

 



Karlsruhe Info

76... Karlsruhe

Karlsruhe ist nach Stuttgart (etwa 75 km südöstlich) und Mannheim (etwa 60 km nördlich) die drittgrößte Großstadt des Landes Baden-Württemberg und hat eine Fläche von etwa 173 km²...

Quelle und weitere Info: Wikipedia

Stadtdaten Karlsruhe

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Landkreis: Stadtkreis
Höhe: 115 m ü. NN
Fläche: 173,46 km²
Einwohner: 291.959 (31. Dez. 2009)
Bevölkerungsdichte: 1683 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 76131 bis 76229
Vorwahl: 0721
Kfz-Kennzeichen: KA
Gemeindeschlüssel: 08 2 12 000
LOCODE: DE KAE
NUTS: DE122
Stadtgliederung: 27 Stadtteile
Adresse der Stadtverwaltung: Rathaus am Marktplatz 76124 Karlsruhe
Webpräsenz: www.karlsruhe.de

Quelle: Wikipedia


Größere Kartenansicht


IMMOFUX Stadtportale



Ihr Ansprechpartner



Partner werden!



A link not to be clicked on